Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Cloppenburg - Fahrt unter Drogeneinfluss/ohne Fahrerlaubnis +++ Cloppenburg - Unfallflucht

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Fahrt unter Drogeneinfluss/ohne Fahrerlaubnis

Am Mittwochnachmittag, gegen 16.10 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann aus Großenkneten mit seinem Pkw die Emsteker Straße in Cloppenburg, obwohl er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Des Weiteren wurde festgestellt, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Cloppenburg - Unfallflucht

Am frühen Dienstagmorgen, gegen 04.50 Uhr, überholte ein unbekannter Transporterfahrer in Cloppenburg, Vahrener Straße, in Höhe der Unterführung/Brücke B 213, einen vor ihm fahrenden Transporter, der von einem 38-jährigen Mann aus Georgsmarienhütte geführt wurde. Beide Fahrzeuge fuhren ortsauswärts. Der unbekannte Fahrzeugführer streifte den vor ihm fahrenden Transporter beim Überholen und beschädigte ihn. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen weißen Kastenwagen, ähnlich einem Sprinter, ohne Scheiben im hinteren Bereich, mit EL-Kennzeichen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Cloppenburg, Tel. 04471-18600, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: