Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Dinklage - Unfall mit Trunkenheit/ohne Fahrerlaubnis/Pkw zuvor entwendet

Cloppenburg/Vechta (ots) - Dinklage - Unfall mit Trunkenheit/ohne Fahrerlaubnis/Pkw zuvor entwendet

Am Dienstag, 11.11.2014, gegen 00.20 Uhr, befuhr ein 19-jähriger rumänischer Staatsbürger mit Wohnsitz in Dinklage mit einem Pkw die Sanderstraße in Dinklage. Vermutlich auf Grund von Alkoholbeeinflussung kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und verunfallte in einem Vorgarten. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Der Führerschein des Mannes konnte nicht beschlagnahmt werden, da er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Während der Sachverhaltsaufnahme stellte sich heraus, dass der 19-Jährige den Pkw Schlüssel zuvor aus einem Wohnhaus an der Kolpingstraße entwendet und den im Carport untergestellten Pkw dann ebenfalls entwendet hatte. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: