Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

17.10.2014 – 11:53

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

VU-Flucht / Zeugenaufruf Am Mittwoch, 08.10.2014, 00:19 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrer eines Lkw die B 69 von Schneiderkrug in Richtung Vechta. In einer Kurve im Bereich Langförden geriet der Lkw auf die Gegenfahrbahn, wodurch ein entgegenkommender 18-Jähriger aus Cloppenburg auf den Grünstreifen ausweichen musste, wo er mit einem Verkehrszeichen kollidierte. Am Pkw des 18-Jährigen entstand Sachschaden.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta in Verbindung zu setzen, Tel.: 04441 / 943 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta