Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-DO: Polizei sucht Einbrecher mit Lichtbildern!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0094 Am 5.Dezember 2018 kam es in der Willstätterstraße in Dortmund-Rahm gegen ...

18.08.2014 – 15:25

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Nachtrag zur heutigen Meldung: Wohnungseinbruchdiebstahl in Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Nachtrag zur heutigen Meldung: Wohnungseinbruchdiebstahl in Vechta, Lattweg

Im Zuge der Ermittlungen konnten drei Tatverdächtige aus Bremen namhaft gemacht werden. In Zusammenarbeit mit der Bremer Polizei wurde die Wohnung der Tatverdächtigen durchsucht. In der Wohnung konnte das Diebesgut aus dem Einbruch in Vechta sowie Einbruchswerkzeug sichergestellt werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg wurde ein 23-Jähriger heute dem Haftrichter in Oldenburg vorgeführt. Es wurde Haftbefehl erlassen. Die beiden anderen Tatverdächtigen wurden nach Vernehmung entlassen. Ob das Trio für weitere Taten in Betracht kommt, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta