Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus dem Bereich Friesoythe/Barßel

Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe-Altenoythe- Klein-Lkw aufgebrochen In der Zeit von Mittwoch, 06.08.2014, 20:00 Uhr, bis Donnerstag, 07.08.2014, 07:00 Uhr, schlugen bis-lang unbekannte Täter die Heckscheibe eines Klein-Lkws ein, der in der Beethovenstraße in Altenoythe, zwischen zwei Neubauten, abgestellt war. Aus dem Fahrzeug wurde ein Bohrschrauber, zwei Kettensägen, ein Baustellenradio, ein Winkelschleifer und insgesamt 4 Akkus (alles der Marke: Makita) entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Bösel- Elektrowerkzeug aus Werkstatt entwendet Im Zeitraum von Dienstag, 05.08.2014, 19:00 Uhr bis Mittwoch, 06.08.2014, 15:30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in eine Werkstatt in Bösel, "Über der Aue" ein und entwendeten zwei Winkelschleifer und ein Akkuschrauber (mit Koffer), der Marke: Makita. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: