Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Barßel - Unfallflucht/Fahrer ermittelt +++ Barßel - Diebstahl eines Sonnensegels +++ Saterland - Verkehrsunfall auf der B72

Cloppenburg/Vechta (ots) - Barßel - Unfallflucht/Fahrer ermittelt

Am 20.07.2014, gegen 17.05 Uhr, befuhr ein 18jähriger PKW-Fahrer die Ulmenstraße in Barßel. Als er einem auf seiner Fahrbahnseite befindlichen Blumenkübel ausweichen musste, gefährdete er ein, auf einem Kinderfahrrad entgegenkommendes 7jähriges Mädchen, die darauf gegen den Bordstein fuhr und stürzte. Das Kind verletzte sich hierbei leicht. Der PKW-Führer entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Er konnte später ermittelt werden.

Barßel - Diebstahl eines Sonnensegels

Im Tatzeitraum vom 18.07.2014, 10.30 Uhr, bis 19.07.2014, 09.30 Uhr, wurde vom Kinderspielplatz an der Langen Straße hinter dem Gesundheitszentrum in Barßel ein ca. 4,5 x 4,5m großes gelbes Sonnensegel entwendet. Zeugenhinweise werden unter 04499- 9430 erbeten.

Saterland - Verkehrsunfall auf der B 72

Am Montag, 21.07.2014, gegen 08.35 Uhr, kam ein 25jähriger Auslieferungsfahrer mit seinem Transporter beim Ausfahren der B72 in Höhe der AS Sedelsberg bei regennasser Fahrbahn vermutlich aufgrund einer den Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallt dort gegen einen Baum. Am Transporter entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: