Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung der Polizeiinspektion der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta für Lastrup und Essen

Cloppenburg/Vechta (ots) - Lastrup - Fahrt unter Alkoholeinfluss

Am Sonntag, 30.03.2014, gegen 06.00 Uhr, befuhr ein 39-jähriger Mann aus Markhausen mit seinem Pkw die Bahnhofstraße in Lastrup, obwohl er deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand (AAK 1,9 Promille). Es wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Essen - Einbruch in Wohnhaus

In dem Zeitraum von Samstag, 29.03.2014, 18.30 Uhr, bis Sonntag, 30.03.2014, 03.00 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Wohnhaus in Essen, Koppelstraße, ein und entwendeten Schmuck und Angelzubehör. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Essen, Tel. 05434-3955, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: