Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Diebstahl

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Montagmittag und Mittwochabend in Vechta, Wintermarsch, von einer Motorhaube eines Pkw ein BMW-Emblem. Zudem wurde an dem Pkw der Lack zerkratzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne - Festnahme nach Einbruch

Nach einem Einbruch in einem Möbelhaus am Donnerstagabend in Lohne, Krimpenforter Straße, konnte die Polizei in Tatortnähe einen 57-Jährigen aus Lohne festnehmen. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen brach der 57-Jährige gegen 20.35 Uhr über ein Fenster in das Möbelhaus ein. Anschließend entwendeten er einen Staubsauger, Bargeld und Küchengeräte und floh wieder durch das Einstiegsfenster. Ein Zeuge, der Einbruch mitgekommen hatte, verständigte zeitgleich die Polizei, die mit mehreren Einsatzfahrzeugen anrückte. Nach kurzer Zeit konnten die Beamten den mutmaßlichen Täter in Tatortnähe stellen. Er wurde zunächst dem Polizeigewahrsam zugeführt. Weitere Ermittlungen führten zu dem Verdacht, dass der 57-Jährige, der unter Alkoholeinfluss stand, mit einem Pkw zum Tatort gefahren ist. Aus diesem Grund haben die Beamten gegen den mutmaßlichen Täter eine Blutprobe entnommen. Am Freitagmorgen wurde der Festgenommene nach seiner Vernehmung aus dem Polizeigewahrsam entlassen.

Vechta - Einbruch

Unbekannte Täter brachen zwischen Dienstag, 19.45 Uhr, und Mittwoch, 12.00 Uhr, in Vechta, Antoniusstraße, in den Keller eines Wohnhauses ein. Hier hebelten die Täter die Münzautomaten zu einer Waschmaschine und einem Trockner auf und stahlen daraus das Bargeld. In einem weiteren Fall zwischen Mittwoch, 20.00 Uhr, und Donnerstag, 12.00 Uhr, gelangten unbekannte Täter ebenfalls in einen Keller eines Hauses an der Antoniusstraße. Auch in diesem Fall wurde in dem Waschraum ein Münzautomat aufgebrochen und daraus Münzgeld gestohlen. Sachdienliche Hinweise in beiden Fällen nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne - Einbruch

Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Donnerstag zwischen 02.15 Uhr und 03.40 Uhr in Lohne, Lindenstraße, in ein Firmengebäude ein. Dort versuchten die Täter, einen Tresor aufzubrechen. Der Versuch scheiterte. Es entstand erheblicher Sachschaden. Aus einem Büro wurde ein geringer Bargeldbetrag gestohlen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Holdorf - Verkehrsunfall

Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Neuenkirchen-Vörden befuhr am Donnerstag um 17.50 Uhr die K 276 von Neuenkirchen in Richtung Damme. Vermutlich aus Unachtsamkeit und mangelnder Fahrpraxis geriet der Pkw-Fahrer leicht auf die Berme, kam dabei ins Schleudern und prallte in die rechtsseitig verlaufenden Leitplanken. Schadenshöhe: 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: