Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

FW-EN: Gefahrenbaum an der Ennepetalsperre

Breckerfeld (ots) -

Datum:		04.07.2016/
Uhrzeit:	20:18 Uhr/
Dauer:		ca. 50 Minuten/
Einsatzstelle:	Ennepetalsperre/
Einheiten:	Löschzug Breckerfeld/

Bericht (hb): Zu einem Gefahrenbaum rückte der Löschzug Breckerfeld 
am Montagabend aus.
Ein größerer Ast lag auf der L699 im Bereich der Ennepetalsperre. 
Dieser wurde nach der Absperrung der Einsatzstelle zerkleinert und 
von der Straße geräumt, die im Anschluss noch gereinigt wurde. Die 
Leitplanke wurde auf einer Länge von etwa 8 Metern beschädigt.
Leider kam es während des Einsatzes zu einer unschönen Szene: zwei 
Motorradfahrer, sowie der Fahrer eines Mercedes Vito hielten es nicht
für nötig, an der Absperrung anzuhalten und fuhren in die 
Einsatzstelle. Für sie bedurfte es einer persönlichen Aufforderung 
des Einsatzleiters, den abgesperrten Bereich zu verlassen.
Nach rund 50 Minuten rückten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute wieder
ein. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder-Isbruch
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: presse-hb@feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

Das könnte Sie auch interessieren: