Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

FW-EN: Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall in Zurstraße

Auslaufende Betriebsmittel wurden aus diesem PKW aufgefangen.

Breckerfeld (ots) -

Datum:		16.06.2016/
Uhrzeit:	09:50 Uhr - 11:00 Uhr
Dauer:		70 Minuten/
Einsatzstelle:	Hauptstraße 
Einheiten:	Löschgruppe Zurstraße, Löschzug Breckerfeld/ Rettungswagen
(RTW)/ Polizei/


Bericht (ab):Zur Beseitigung auslaufender Betriebsmittel wurde die 
Löschgruppe Zurstraße am Donnerstagmorgen gegen 9:50 Uhr alarmiert. 
Der Löschzug Breckerfeld wurde ebenfalls zur Unterstützung alarmiert.
Nach einem Auffahrunfall in Richtung Hagen auf Höhe der Einfahrt zu 
den Ortschaften Peddinghausen und Möcking waren aus einem 
beschädigten Fahrzeug Betriebsmittel ausgetreten. Die Flüssigkeiten 
wurden mit Bindemittel aufgenommen. Außerdem säuberten die 
ehrenamtlichen Einsatzkräfte die Fahrbahn von Fahrzeugteilen. Nach 
Abtransport des Fahrzeugs durch ein Abschleppunternehmen konnte die 
Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Die Fahrerin des auffahrenden Fahrzeugs wurde durch den 
Rettungsdienst einem Krankenhaus zur weiteren ärztlichen Versorgung 
zugeführt. Der Einsatz endete nach rund 70 Minuten.

*** Bitte beachten Sie das mitgesendete Bildmaterial. Dieses darf 
unter Angabe "Foto: Feuerwehr Breckerfeld" zweckgebunden für die 
Publikation der vorstehenden Pressemitteilung verwendet werden. Jede 
weitere Verwendung für redaktionelle Zwecke bedarf unserer 
schriftlichen Genehmigung. *** 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder-Isbruch
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: presse-hb@feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

Das könnte Sie auch interessieren: