Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

26.02.2015 – 17:10

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

FW-EN: LKW verliert Betriebsmittel

Breckerfeld (ots)

Datum:		26.02.2015
Uhrzeit:	07:10 Uhr
Dauer:		ca. 50 Minuten
Einsatzstelle:	Windmühlencenter
Einheiten:	Löschzug Breckerfeld 

Bericht (ab): Am Donnerstagmorgen wurde der Feuerwehr Breckerfeld ein defekter LKW mit auslaufenden Betriebsmitteln gemeldet. Der alarmierte Löschzug Breckerfeld fuhr daraufhin zu einem Lebensmittel-Discounter im Windmühlencenter. Der Einsatzleiter stellte fest, dass der zum Ausladen an der Laderampe geparkte LKW Betriebsmittel verlor. Der Fahrer und der anwesende Betriebsdienst deckten bereits die verschmutzte Fläche mit Ölbindemittel ab. Weitere Verunreinigungen bzw. Gefahren für Menschen und Umwelt ergaben sich nicht. Zusätzlich kontrollierten die Einsatzkräfte den Anfahrtsweg des LKWs aus dem Volmetal. Auch hier ergaben sich keine weiteren Feststellungen. Nach 50 Minuten war der Einsatz für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Andreas Bleck
Telefon: 02338 3649
E-Mail: presse-ab@feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung