Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

FW-EN: Rauchentwicklung im Zweifamilienhaus im Jakobusweg

Breckerfeld (ots) -

Datum:		06.07.2014/
Uhrzeit:	22:53 Uhr/
Dauer:		ca. 60 Minuten/
Einsatzstelle:	Jakobusweg/
Einheiten:	Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle, Löschgruppe 
Zurstraße/ Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF) / Rettungswagen (RTW) / 
Polizei

Bericht (hb): Am späten Sonntagabend wurde der Freiwilligen Feuerwehr
Breckerfeld eine Rauchentwicklung in einem Zweifamilienhaus gemeldet.
Alle drei Einheiten der Hansestadt rückten zum Jakobusweg aus. In 
einem Fernsehgerät im Erdgeschoss war es zu einer Verschmorung 
gekommen.

Die Einsatzkräfte des Löschzugs Breckerfeld brachten das Gerät ins 
Freie. Zum Brandschutz wurde ein Löschangriff aufgebaut und in 
Bereitstellung gehalten.  Löschmaßnahmen waren nicht mehr 
erforderlich. Die Feuerwehr führte anschließend noch eine Kontrolle 
mit der Wärmebildkamera durch. Verletzt wurde bei dem Einsatz 
niemand.

Mit Ankunft an der Feuer- und Rettungswache konnte der Einsatz für 
die ehrenamtlichen Einsatzkräfte nach gut einer Stunde beendet 
werden. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder-Isbruch
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: presse-hb@feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

Das könnte Sie auch interessieren: