Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

22.03.2014 – 14:45

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

FW-EN: Rettungshubschrauber landet In der Bredde

Breckerfeld (ots)

Datum:	22.03.2014/
Uhrzeit:	12:04 Uhr/
Einsatzstelle:	In der Bredde/
Dauer:		ca. 50 min./
Einheiten:	Löschzug Breckerfeld / Rettungshubschrauber (RTH), 
Rettungswagen (RTW) / Polizei /
 
Bericht (hb): Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr Breckerfeld in die
Straße In der Bredde gerufen. Hier war für einen Notfallpatienten ein
Notarzt per Rettungshubschrauber angefordert worden.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Breckerfeld sorgten für die 
Absicherung des Landeplatzes.
Nachdem der Rettungshubschrauber wieder sicher gestartet war, konnte 
der Einsatz für die Feuerwehr mit Ankunft an der Wache nach etwa 50 
Minuten beendet werden. 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder-Isbruch
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: presse-hb@feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung