Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

02.09.2018 – 12:31

Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Gasgeruch im Gewerbegebiet

Herdecke (ots)

Am Samstag gegen 15:07 Uhr bemerkte ein Anwohner aus der Loerfeldstraße einen auffälligen Geruch aus dem Gewerbegebiet. Er konnte nicht ausschließen, dass es sich um Gas handelte und alarmierte die Feuerwehr. Vor Ort stellten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte jedoch fest, dass der Geruch vermutlich durch das Anzünden eines Grills in der Nierfeldstraße entstanden war, Gas konnte mit Messgeräten nicht nachgewiesen werden. Neben der Feuerwehr Herdecke, die mit zwei Führungsfahrzeugen, zwei Löschfahrzeugen und einem Spezialfahrzeug für gefährliche Stoffe ausrückte, waren auch der Rettungsdienst und die Polizei rund 30 Minuten im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Till Michael Tillmanns
Telefon: +49 (0)170 968 22 63
E-Mail: michael.tillmanns (a) feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Herdecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung