Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Herdecke

24.06.2015 – 10:05

Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Drei Kleineinsätze am Dienstag!

Herdecke (ots)

Mehrere Kleineinsätze für die Feuerwehr am Dienstag: Gegen 17:54 Uhr war einem Mann ein Eimer mit weißer Farbe aus dem Auto gefallen. Er wollte die Verschmutzung auf dem Parkplatz an der Stiftsstraße nicht einfach zurücklassen und suchte nach Hilfe bei der Feuerwehr. An der Wache waren gerade zwei ehrenamtliche Einsatzkräfte vor Ort, die sich dem Einsatz annahmen. Vor Ort wurden etwa 10 Liter Farbe mit Bindemittel aufgenommen. 2 ehrenamtliche Kräfte waren mit dem Gerätewagen 45 Minuten vor Ort.

Auf der Rückfahrt zur Wache wurde ein Folgeeinsatz gemeldet: Eine Elster sollte sich in der Straße Horstkottenknapp in einem Lüftungskanal (Durchmesser 15cm) befinden. Der Vogel war dort seit 24 Stunden gefangen. Mit einem Greifer wurde der Vogel rausgezogen und ohne Verletzungen in die Freiheit entlassen.

Eine intensive Ölspur wurde um 20:39 Uhr aus der Schillerstraße gemeldet. Vor Ort war auch schnell die Ursache klar. Ein Müllwagen hatte einen Defekt am Hydraulikschlauch. Das ausgelaufene Hydrauliköl wurde auf beiden Fahrspuren mit Bindemittel abgebunden. Auch Teilbereiche der Wetterstraße wurden abgestreut. Ebenfalls war die Straße Jungferneiche betroffen. Auch hier wurde die Feuerwehr tätig. In Abstimmung mit der Polizei konnte der defekte Müllwagen seinen Betriebshof anfahren. Eine Kehrmaschine nahm das kontaminierte Bindemittel wieder auf. Neun ehrenamtliche Einsatzkräfte waren mit 2 Fahrzeugen über 120 Minuten im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell