Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Herdecke

28.05.2015 – 19:07

Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Brandmeldealarm durch schmorendes Bügeleisen!

Herdecke (ots)

Am Donnerstagvormittag meldete die automatische Brandmeldeanlage einer Senioreneinrichtung am Nacken der Herdecker Feuerwehr einen Brand. Vor Ort stellten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute fest, dass die Brandmeldeanlage durch die Rauchentwicklung eines schmorendes Bügeleisens ausgelöst worden war. Die Einsatzkräfte brachten zunächst das Bügeleisen ins Freie und löschten es dort ab. Anschließend lüfteten sie die betroffene Wohnung quer.

Nach knapp einer Stunde war der Einsatz für die ehrenamtlichen Blauröcke, die mit drei Fahrzeugen ausgerückt waren, beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: +49 (0)173 88 60 627
E-Mail: daniel.heesch@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Herdecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung