Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Gewächshaus brannte in der Ahornstraße in voller Ausdehnung!

Herdecke (ots) - Die Feuerwehr Herdecke wurde in der Nacht um 3:32 Uhr zu einem Brandeinsatz mit "unklarer Situation" alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte in der Ahornstraße wurde festgestellt, dass ein Gewächshaus in voller Ausdehnung brannte.

Die Zugangssituation zum Brandobjekt war sehr schwierig, so dass sich die Feuerwehr mit einer Kettensäge erst den Weg frei schneiden musste. Die Brandbekämpfung wurde unter Atemschutz mit einem C-Rohr aufgenommen. Die Ausbreitung auf angrenzende Objekte konnte verhindert werden. Die Einsatzstelle wurde mit einem Lichtmast ausgeleuchtet.

Die Polizei erschien zur Schadensermittlung und Brandursachenermittlung an der Einsatzstelle.

Die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte waren 90 Minuten im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Herdecke

Das könnte Sie auch interessieren: