Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Erneut Fehlalarmierung durch automatische Brandmeldeanlage

Sprockhövel (ots) - Durch das Auslösen der automatischen Brandmeldeanlage wurde am Dienstag gegen 22.00 Uhr die Feuerwehr Sprockhövel zu einem Firmengelände am Eichenhoferweg gerufen. Dort stellte sich heraus, dass es sich hierbei nunmehr zum wiederholten Male um eine Fehlalarmierung handelte. Dennoch musste das Gebäude nach einem eventuellen Brand abgesucht werden. Nachdem das jedoch ausgeschlossen werden konnte, konnte gegen 22.45 Uhr der Einsatz beendet werden. Ausgerückt waren 5 Fahrzeuge und 21 Kräfte.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: