Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: 6 PKW verunfallen auf Autobahn

Sprockhövel (ots) - Am Samstag kollidierten auf der BAB 43 in Fahrtrichtung Wuppertal gleich 6 PKW. Gegen 8.45 Uhr wurde die Feuerwehr Sprockhövel alarmiert. Bei diesem Unfall verletzte sich eine Person, die durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut wurde. Weiterhin sicherte die Feuerwehr die Unfallstelle gegen den nachfolgenden Verkehr ab. Zeitweise musste die Autobahn ganz gesperrt werden. An den verunfallten Fahrzeugen wurden aus Sicherheitsgründen die Batterien abgeklemmt. Anschließend wurde die Fahrbehn gereinigt. Für die 21 Einsatzkräfte war der Einsatz gegen 10.00 Uhr beendet. Ausgerückt waren 5 Fahrzeuge.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: