Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

18.12.2017 – 11:37

Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Zwei Notrufe innerhalb weniger Minuten

Sprockhövel (ots)

Am Montagvormittag musste die Feuerwehr Sprockhövel nahezu zeitgleich zu zwei Einsätzen ausrücken. Die ersten zwei Fahrzeuge rückten mit sieben ehrenamtlichen Feuerwehrkräften um 10:13 Uhr zur Straße "Auf der Gethe" aus, um dort einen umgestürzten Baum aus einer Telfonleitung zu entfernen. Zwei weitere Einsatzkräfte rückten zehn Minuten später zur Straße "Am Holte" aus. Dort musste dem Rettungsdienst für eine erkrankte Patientin Tragehilfe geleistet werden.

Gegen 11 Uhr waren alle Einsatzkräfte wieder zusammen eingerückt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Sprockhövel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel