Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Feuerwehr hilft Rollstuhlfahrer

Sprockhövel (ots) - Am Sonntag ist ein Rollstuhlfahrer in seiner Wohnung an der Geschwister-Scholl-Straße aus seinem Rollstuhl gefallen und konnte sich nicht mehr eigenständig aufsetzen. Die gegen 17.45 Uhr alarmierte Feuerwehr konnte sich durch ein Fenster Zugang zur Wohnung verschaffen und den Patienten wieder in seinen Rollstuhl setzen. Die weitere Betreuung wurde vom Rettungsdienst übernommen. Gegen 18.15 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: