Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Sprockhövel

20.11.2016 – 21:28

Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Einsatzreicher Sonntag

Sprockhövel (ots)

Zu insgesamt fünf Einsätzen wurde die Feuerwehr Sprockhövel am Sonntag gerufen. Ursächlich für das hohe Einsatzaufkommen war unter anderem das Sturmtief. So mussten in den Morgenstunden auf dem Mettberg und in der Löhener Straße umgestürzte Bäume aus Freileitungen entfernt werden. Mitunter wurde hierfür auch die Drehleiter eingesetzt. Ebenfalls am Morgen wurde ein weiterer Gefahrenbaum an der Bochumer Straße gemeldet. Dort drohten lose Äste aus der Baumkrone auf die Fahrbahn zu fallen. Durch die Feuerwehr wurden die abgebrochenen Äste entfernt, damit die Straße wieder freigegeben werden konnte. Um kurz vor 10 Uhr rückten Einsatzkräfte zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf der A 43 aus. Ein Pkw kollidierte hier mit der Mittelleitplanke. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich. Bei dem Unfall kamen keine Personen zu Schaden. Ein weiterer Gefahrenbaum wurde dann um 13 Uhr an der Straße "Frielinghausen" gemeldet. Trotz intensiver Suche konnte an der gemeldeten Stelle keine Feststellung gemacht werden. Der Einsatz war somit abgebrochen.

Bis zum Nachmittag war die Feuerwehr Sprockhövel circa vier Stunden mit insgesamt 74 ehrenamtlichen Feuerwehrleuten bei der Abarbeitung der Einsätze beschäftigt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell