Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

06.08.2017 – 09:07

Feuerwehr Wetter (Ruhr)

FW-EN: Wetter - ausgelöster Heimrauchmelder

Wetter (Ruhr) (ots)

Die Löschgruppe Volmarstein wurde am Sonntag, 06.08.2017 um 00:50 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in der Hauptstrasse alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle konnte von außen keine Feststellung gemacht werden, warum der Rauchmelder ausgelöst hatte. Die betroffene Wohnung wurde anschließend durch ein geöffnetes Fenster, schadenfrei, betreten und begangen. Aber auch hier konnte kein Auslösegrund festgestellt werden, sodass die Einsatzkräfte nach einer halben Stunde den Einsatz für beendet erklären konnten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
Telefon: 0173-5132151
E-Mail: webmaster@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Wetter (Ruhr)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung