Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Wetter (Ruhr) mehr verpassen.

12.08.2015 – 16:24

Feuerwehr Wetter (Ruhr)

FW-EN: Feuerwehr Wetter in der Nacht zweimal im Einsatz

Wetter (Ruhr) (ots)

Auch in der Nacht zu Mittwoch musste die Wetteraner Feuerwehr noch zu zwei Einsätzen ausrücken. Um 23:11 Uhr wurde die Löschgruppe Grundschöttel zu einem unklaren Feuer in die Von-der-Recke-Straße gerufen. Als die Einsatzkräfte vor Ort eingetroffen waren, fanden sie in einem Garten ein Feuer in einer Feuerschale vor, das jedoch unbeaufsichtigt brannte. Der Gartenbesitzer wurde ausfindig gemacht und aufgefordert, das Feuer eigenständig zu löschen. Nach 30 Minuten konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Der nächste Alarm erreichte die Löscheinheiten Grundschöttel und Volmarstein um 2:08 Uhr. Hier hatte die automatische Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes im Altenhofer Weg ausgelöst. Bei der Erkundung stellte der Einsatzleiter fest, dass geringe Mengen eines chemischen Stoffes ausgetreten waren und für eine Rauchentwicklung in der Werkhalle gesorgt hatten. Da der Stoff in eine spezielle Auffangwanne gelaufen war, brauchte die Feuerwehr außer Lüftungsmaßnahmen keine weiteren Tätigkeiten durchführen. Die Einsatzstelle konnte an den Sicherheitsbeauftragten der Firma übergeben werden. Für die 16 Feuerwehrmänner und -frauen war der Einsatz nach zwei Stunden beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Thomas Schuckert
Telefon: 02335 - 840 730
E-Mail: thomas.schuckert@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell