Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-RBK: Leichlingen - vermisste Frau in Weltersbach

Leichlingen (ots) - Seit dem späten Dienstagnachmittag (21.05.2019, ca. 17:15 Uhr) wird die 71jährige Sabine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

01.09.2014 – 17:39

Feuerwehr Wetter (Ruhr)

FW-EN: Brandmeldealarm in Industriebetrieb

Wetter (Ruhr) (ots)

Um 6.30 Uhr mussten die Löschzüge Volmarstein / Grundschöttel und Wengern / Esborn und die Gerätewarte zu einem Brandmeldealarm bei der Firma Zeschky im Altenhofer Weg ausrücken. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass die Anlage durch Wasserdampf aus einem Zinkbad ausgelöst hat. Die Anlage wurde zurückgestellt und die 23 Einsatzkräfte konnten ihren Einsatz um 7.45 Uhr beenden, um ihrer normalen beruflichen Tätigkeit nachzugehen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Ralf Tonetti
Mobil: 0170 - 2070911
E-Mail: ralf.tonetti@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Wetter (Ruhr)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung