Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

27.08.2018 – 15:06

Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Zwei Ölspuren am Montag.

Gevelsberg (ots)

Zwei Beamte der Hauptwache rückten am Montag mit dem Gerätewagen Umweltschutz zu zwei Betriebsmittelspuren aus. In der Zeit von 10:57 Uhr bis etwa 12:30 Uhr wurde eine Dieselspur abgestreut. Diese zog sich von der Strückerberger Straße über die Elberfelder Straße und Kampstraße bis hin zur Brunnenstraße. Es wurden insgesamt 300 KG Bindemittel verbraucht. Eine Kehrmaschine reinigte anschließend die Fahrbahn. Um 12:50 Uhr musste auf der Neuenlander Straße eine etwa 2 Km lange Ölspur abgestreut werden. Auch hier reinigte eine Kehrmaschine anschließend die Fahrbahn. Einsatzende war um 14 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Thomas Grabowski
Telefon: 02332 3600 od 0151 1247 0677
E-Mail: thomas.grabowski@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Gevelsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gevelsberg