Feuerwehr Schwelm

FW-EN: Verkehrsunfall BAB A1

Schwelm (ots) - Am Dienstagmorgen (03.05.2016) um 07:40 Uhr wurde die Feuerwehr auf die Autobahn A1 alarmiert. Dort war es in Fahrtrichtung Bremen kurz vor dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW gekommen, wobei der PKW in der Leitplanke der Überholspur zum Stehen kam.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den an der Unfallstelle vorbei fließenden Verkehr ab, stellte den Brandschutz sicher und klemmte die Batterie des Unfallfahrzeugs ab. Der PKW-Fahrer wurde bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt. Nach den Sicherungsmaßnahmen konnte die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei übergeben werden.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 4 Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte der so genannten Tagesmelderschleife sowie die hauptamtliche Wachbesatzung. Der Einsatz endete um 08:30 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Schwelm

Das könnte Sie auch interessieren: