Feuerwehr Schwelm

FW-EN: Zimmerbrand - Brennende Küche in der Blücherstr.

Schwelm (ots) - Am Sonntag, 27.07.2014, wurde die Feuerwehr Schwelm um 16:58 Uhr von der Kreisleitstelle zur Blücherstraße 6 alarmiert. Dort brannte es in der Küche einer Wohnung im 1. OG eines dreieinhalbgeschossigen Mehrfamilienwohnhauses. Die Bewohner der Brandwohnung konnten quasi in letzter Sekunde die Brandwohnung verlassen und sich somit selber retten. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten sie das Gebäude, wie die anderen Bewohner auch, bereits verlassen.

Das Feuer konnte von einem Angriffstrupp unter schweren Atemschutz mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden. Um eine Rauchausbreitung in das Treppenhaus weitgehend zu verhindern, wurde ein so genannter "Rauchschutz" -eine Art Vorhang- in der Tür zur Brandwohnung installiert. Das Treppenhaus wurde mit Hilfe eines Hochdrucklüfters rauchfrei gehalten und später wurde der Rauch aus dem Brandbereich mit Hilfe des Lüfters entfernt. Während der Angriffstrupp das Feuer löschte, wurde die über der Brandwohnung liegende Wohnung von einem zweiten Angriffstrupp kontrolliert und die Drehleiter in Anleiterbereitschaft gebracht. Trotz des schnellen Eingreifens der Einsatzkräfte ist die Brandwohnung vorübergehend nicht mehr bewohnbar.

Leider waren in der Brandwohnung keine Rauchmelder installiert, die die anwesenden Bewohner viel früher auf den Brand aufmerksam gemacht und vor dem Feuer gewarnt hätten.

Unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Markus Kosch waren 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte der Löschzüge Stadt und Winterberg, die hauptamtliche Wachbesatzung, der Rettungsdienst sowie der Einsatzleiter vom Dienst. Nach der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge auf der Feuerwache konnte der Einsatz um 18:30 Uhr beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Schwelm

Das könnte Sie auch interessieren: