Feuerwehr Ennepetal

FW-EN: Technische Unterstützung des Rettungsdienstes

Ennepetal (ots) - Am Samstag den 10.03.2018 wurde die Feuerwehr Ennepetal als Unterstützung zu einer medizinischen Versorgung durch den Rettungsdienst Ennepe-Ruhr-Kreis angefordert. Gegen 20:48 Uhr Ortszeit alarmierte die zuständige Kreisleitstelle das Hilfeleistungslöschfahrzeug in den Stadtteil Voerde. Die Einsatzstelle wurde mittels Lichtmast und Arbeitsscheinwerfern ausgeleuchtet. Durch erschwerte Sichtmöglichkeiten an der Einsatzstelle und um eine effiziente Menschenrettung zu gewährleisten, wurde der Gerätewagen-Logistik mit weiteren Leuchtmitteln, durch den Einsatzleiter, zur Einsatzstelle bestellt. Die Einsatzstelle wurde der Polizei für weitere Arbeiten übergeben. Die Feuerwehr Ennepetal war ca. 2h mit zwei Fahrzeugen, 5 Hauptamtlichen und 2 Ehrenamtlichen Kräften an der Einsatzstelle tätig.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ennepetal

Das könnte Sie auch interessieren: