Feuerwehr Ennepetal

FW-EN: Brandmeldealarm und Heimrauchmelder

Ennepetal (ots) - Am Freitag, den 09.02.2018 um 12:40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer automatischen Feuermeldung in einem Industriebetrieb alarmiert. Die insgesamt neun, mit einem Einsatzleitwagen, einem Hilfeleistungslöschfahrzeug sowie einer Drehleiter ausgerückten Einsatzkräfte stellten vor Ort fest, dass es sich um eine Fehlalarmierung handelt. Die ebenfalls mitalarmierte Löschgruppe Külchen musste nicht mehr ausrücken. Für die Feuerwehr Ennepetal endete dieser Einsatz um 13:30 Uhr. Um 17:33 Uhr musste die Feuerwehr dann zu einem ausgelösten Heimrauchmelder ausrücken. Die sieben, mit einem Kommandowagen, einem Hilfeleistungslöschfahrzeug und einer Drehleiter ausgerückten Einsatzkräfte mussten auch diesmal nicht tätig werden, da der Rauchmelder durch Kochdünste ausgelöst wurde.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ennepetal

Das könnte Sie auch interessieren: