Feuerwehr Ennepetal

FW-EN: Öl auf Gewässer und Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Ennepetal (ots) - Am Dienstag, den 15.07.2014 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 11:54 Uhr zu einem Einsatz an der L699 alarmiert. In einen Zulauf der Ennepe wurde aus bisher ungeklärtem Grund Öl eingeleitet. Durch die Feuerwehr wurden zwei Ölsperren gesetzt um ein weiteres Einlaufen zu verhindern . Weitere Maßnahmen wurden durch die Untere Wasserbehörde eingeleitet. Die Feuerwehr war mit einem Gerätewagen Gefahrgut und zwei Hauptamtlichen Kräften vor Ort. Der Einsatz endete um 12:54 Uhr. Um 16:25 Uhr folgte der nächste Einsatz. Ein Verkehrsunfall mit einem Motorrad auf der Breckerfelder Straße, dass gegen eine Straßenlaterne gefahren ist. Auf 15m Straßenlänge wurden auslaufende Betriebsmittel mit Bindemittel ab gestreut. Die beschädigte Laterne wurde durch die Feuerwehr Stromlos geschaltet . Die nur noch am Kabel hängende Lampe wurde mit Hilfe der Drehleiter demontiert. Die Feuerwehr war mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug, einer Drehleiter und sieben Einsatzkräften vor Ort. Der Einsatz endete um 17:06 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ennepetal

Das könnte Sie auch interessieren: