Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

04.03.2018 – 15:46

Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Automatische Brandmelderanlage eines Krankenhauses löste heute Nacht zweimal aus

Hattingen (ots)

Heute morgen löste um 3.06 Uhr die automatische Brandmelderanlage eines Hattinger Krankenhauses aus. Neben den hauptamtlichen Kräften rückten auch der Löschzug Nord aus. Vor Ort wurde des Gebäude erkundet. Dabei stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Nach einer abschließenden Kontrolle rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

Um 4.47 Uhr löste die Anlage erneut aus. Da grundsätzlich von einem begründeten Auslösen ausgegangen werden muss, rückte auch hier, neben den hauptamtlichen Kräften, der Löschzug Nord wieder mit aus.

Nach der Erkundung konnte auch dieses Mal wieder ein Fehlalarm festgestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hattingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung