Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

23.07.2017 – 23:35

Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Rauchentwicklung aus Mehrfamilienhaus

FW-EN: Rauchentwicklung aus Mehrfamilienhaus
  • Bild-Infos
  • Download

Hattingen (ots)

Anwohner haben heute um 19.28 Uhr eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in der Diepenbeck in Welper gemeldet. Die eintreffende Feuerwehr konnte angebranntes Essen als Ursache für die Rauchentwicklung erkunden. Da sich die Mieterin zum Einsatzzeitpunkt in der Wohnung befand, konnte die Einsatzstelle nach einer abschließenden Kontrolle direkt wieder an die Bewohnerin übergeben werden.

Neben den hauptamtlichen Kräften waren der Löschzug Welper sowie die Schutzzielergänzungseinheiten aus Mitte, Oberbredenscheid und Niederwenigern 30 Minuten im Einsatz.

Das beigefügte Bildmaterial darf unter Nennung Jens Herkströter verwendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hattingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung