Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Rauchentwicklung aus Photovoltaikanlage

Hattingen (ots) - Am heutigen Sonntag rückte der hauptamtliche Löschzüge sowie die freiwillige Einheit aus Niederwenigern zur Nikolaus Gross Straße aus. Hier wurde eine Rauchentwicklung im Bereich einer Photovoltaikanlage auf einem Einfamilienhaus gemeldet. Zur weiteren Erkundung wurde vor Ort die Drehleiter in Stellung gebracht. Die Erkundungen ergaben, dass es sich um einen Defekt an einem Ventil der Solarthermieanlage handelte. Nachdem das Kälteschutzmittel der Anlage vollständig entwichen war, hörte die Rauchentwicklung auf. Die Tätigkeit der Feuerwehr beschränkte sich somit auf eine Kontrolle der Einsatzstelle. Nach 45 Minuten wurde diese an den Eigentümer des Hauses übergeben.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Hattingen

Das könnte Sie auch interessieren: