Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

14.03.2019 – 14:40

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall in Wilhelmshaven mit zwei verletzten Personen

Wilhelmshaven (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch, den 13.03.2019 gegen 
12.10 Uhr an der Kreuzung Rheinstraße/Luisenstraße nach einer 
Vorfahrtsmissachtung ereignete, erlitten die beteiligten 
Pkw-Fahrerinnen leichte Verletzungen.

Eine 75-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Rheinstraße und übersah an 
der Kreuzung zur Luisenstraße den von rechts kommenden 
vorfahrtsberechtigten Pkw einer 82-jährigen Pkw-Fahrerin. 

Die bei dem Zusammenstoß beschädigten Fahrzeuge waren nicht mehr 
fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung