Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

10.04.2018 – 11:02

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Ermittlungserfolg für die Vareler Polizei - Beamten nehmen mutmaßlichen Einbrecher fest

Wilhelmshaven (ots)

Seit Samstagnachmittag, 07.04.2018, sitzt ein mutmaßlicher Einbrecher
in Untersuchungshaft - die Staatsanwaltschaft Oldenburg beantragte 
gegen den 33-jährigen einen Haftbefehl.

Dieser hatte offensichtlich zum wiederholten Mal am 
Freitagnachmittag, 06.04.2018, in einem Bockhorner Geschäft versucht,
zuvor entwendeten Schmuck zu verkaufen.

Da das wiederholte Angebot des Schmuckverkaufs einem Geschäftsinhaber
verdächtig vorkam, hatte dieser kurzerhand die Polizei eingeschaltet.
Beim Polizeikommissariat in Varel ging nur kurze Zeit später der 
Hinweis ein, dass es in Bockhorn in der Ulmenstraße zu einem Einbruch
kam.

"Bei diesem Einbruch wurde ebenfalls Schmuck entwendet", erklärt 
Andrea Papenroth, Pressesprecherin der Polizeiinspektion 
Wilhelmshaven/Friesland, "so ergab ein Puzzlestein das nächste und 
der vermeintliche Schmuckverkäufer geriet in den Fokus der 
Ermittler." 

Bei den anschließenden Ermittlungsmaßnahmen konnte das 
sichergestellte Diebesgut schließlich dem Wohnungseinbruch in 
Bockhorn zugeordnet werden, der 33-Jährige wurde von den 
Polizeibeamten noch im Geschäft vorläufig festgenommen.

Im Rahmen der polizeilichen Vernehmung gab der aus Varel kommende 
mutmaßliche Täter noch weitere Diebstahlstaten, u.a. in einer 
Altenwohnanlage in der Osterstraße und in einem Altenwohnheim in 
Büppel zu.

Nach jetzigen Erkenntnissen wollte er mit den Taten seine Spielsucht 
finanzieren. 

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg beantragte Haftbefehl, der vom 
Amtsgericht erlassen wurde, die Ermittlungen dauern an.



 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland