PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mehr verpassen.

20.03.2018 – 16:06

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

POL-WHV: Mit 1,9 Promille mit Pkw unterwegs - Aufmerksamer Zeuge meldet Trunkenheitsfahrt in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Am Montagabend, den 19.03.2018, meldet ein aufmerksamer Zeuge gegen 23.00 Uhr der Polizei einen in Schlangenlinien fahrenden Pkw, der die Straße Zum Ölhafendamm in Wilhelmshaven befahren soll. Eine Funkstreifenbesatzung der Polizei in Wilhelmshaven konnte den Pkw umgehend anhalten und trafen am Steuer auf einen 52-jährigen Fahrzeugführer, der sogleich zugab unter Alkoholkonsum zu stehen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobenentnahme an und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland