Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

27.02.2018 – 12:55

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Trunkenheit im Verkehr in Jever - Polizei stellt im Rahmen einer Unfallaufnahme beim Fahrzeugführer eine Beeinflussung von 1,19 Promille fest

Wilhelmshaven (ots)

jever. Am Montagabend, 26.02.2018, touchierte gegen 18.25 Uhr ein 60-jähriger mit seinem Pkw in der Mühlenstraße beim Parkvorgang einen anderen, abgestellten Pkw.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamen bei dem freiwillig durchgeführten Atemalkoholtest eine Alkoholbeeinflussung des Fahrzeugführers fest, so dass eine Blutprobenentnahme erforderlich wurde.

Außerdem wurde der Führerschein des 60-Jährigen einbehalten und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung