Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

18.12.2017 – 12:33

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Zwei Einbrüche in eine Bäckerei in Neuenburg und einer in eine Fleischerei in Zetel - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven (ots)

zetel und neuenburg. Am vergangenen Wochenende (16. Und 17.12.2017) kam es sowohl in Zetel, als auch in Neuenburg zu je einem Einbruch. In Neuenburg drangen bislang unbekannte Täter in eine Bäckerei an der Ladestraße und in Zetel in eine Fleischerei an der Bahnhofstraße ein. Entdeckt wurden beide Einbrüche am frühen Montagmorgen, 18.12.2017, nachdem die Geschäfte am Samstagmittag, 16.12.2017, geschlossen wurden. Nach bisherigem Ermittlungsstand erlangten die Täter kein Diebesgut. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei Varel unter der Rufnummer 04451-923 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland