Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

01.11.2017 – 16:11

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Täter wirft mit einem Gullydeckel Pkw-Scheibe ein und entwendet ein Navigationsgerät

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. In der Nacht zum Montag, 30.10.2017, entnahm ein bislang unbekannter Täter in der Bremer Straße einen Gullydeckel, warf damit die Fallscheibe eines in Höhe Parkmittelweg abgestellten Pkw Ford ein und entwendete ein mobiles Navigationsgerät.

Durch die Entnahme des Gullydeckels entstand kurzfristig am Einsatzort eine Gefahrenstelle, die durch die eingesetzten Beamten beseitigt werden konnte.

Da das Einwerfen der Scheibe Krach verursacht haben dürfte, werden Zeugen gebeten, die Auffälliges bemerkt haben, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland