Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

04.10.2017 – 14:16

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss in Bockhorn

Wilhelmshaven (ots)

bockhorn. Am Dienstagvormittag, 03.10.2017, wurde eine Zivilstreifenwagenbesatzung in der Urwaldstraße auf ein Fahrzeug aufmerksam, so dass sich die Besatzung entschloss, dieses gegen 11.45 Uhr anzuhalten. Im Rahmen der Kontrolle nahmen die Beamten im Fahrzeuginneren Marihuana-Geruch wahr. Der 27-jährige Fahrzeugführer aus Bockhorn räumte gegenüber den Beamten ein, unter Betäubungsmittelbeeinflussung zu stehen und auch eine geringe Menge Marihuana im Fahrzeug mitzuführen.

Neben der Sicherstellung der Betäubungsmittel folgten weiterhin eine Blutentnahme sowie die Untersagung der Weiterfahrt. Außerdem muss sich der 27-Jährige wegen des Fahrens unter Betäubungsmitteleinfluss sowie wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland