Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall im Wangerland

Wilhelmshaven (ots) - Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Mittwoch, 09.08.17, 18.13 Uhr, den Gänseweg im Wangerland und bog von dort nach rechts auf die Mühlenstraße (L 812). ab. Beim Abbiegen kam es mit einem Pkw einer 56-jährigen, der die L 812, aus Richtung Waddewarden kommend, in Fahrtrichtung Jever befuhr, zu einem Zusammenstoß. Beide Unfallbeteiligten beschuldigten sich gegenseitig, den Unfall verursacht zu haben. Die Ermittlungen dazu dauern noch an. An beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von ca. 3500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: