Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Wilhelmshaven (ots) - varel. Am Sonntagnachmittag, gegen 15:45 Uhr, stoppte eine Polizeistreife in Varel-Büppel, Bürgermeister-Osterloh-Straße, einen 33-jährigen Mofafahrer aus Varel. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass das Fahrzeug durch technische Manipulationen eine höherer Endgeschwindigkeit als 25 km/h erreicht. Da der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: