Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Mit über 2 Promille am Nachmittag in Wilhelmshaven unterwegs - Polizei beschlagnahmt den Führerschein

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am Dienstagnachmittag, 25.07.2017, wurde ein 54-Jähriger kontrolliert, der gegen 17:00 Uhr mit einem Pkw im Dodoweg unterwegs war. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,32 Promille, so dass die Beamten daraufhin eine Blutprobenentnahme veranlassten und den Führerschein beschlagnahmten. Gegen den 54-Jährigen wurde außerdem ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: