Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

13.07.2017 – 15:46

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Parkplatzunfall in Wilhelmshaven - Polizei sucht die zweite Unfallbeteiligte und weitere Zeugen

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Am Dienstagnachmittag, 11.07.17, fuhr eine 43-Jährige gegen 16.00 Uhr mit ihrem blauen Opel Meriva in der Gökerstraße in Höhe Hausnummer 109, beim dortigen Verbrauchermarkt, rückwärts und stieß mit einem PKW der Marke VW zusammen, mit dem eine 55 - 60 Jahre alte Frau vorbeifahren wollte.

Die Frau stoppte kurz, fuhr dann aber mit ihrem silbernen Kleinwagen weiter, ohne weitere erforderliche Feststellungen treffen lassen zu können. Am Opel entstand hinten rechts ein Schaden in Höhe von ca. 350 Euro. Der VW müsste vorne rechts oder seitlich beschädigt sein.

Die Unfallbeteiligte bzw. weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland