Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Polizei Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots) -

Fehlalarm

Eine am Freitagvormittag als Einbruch eingegangene Meldung, zwei 
Personen würden soeben über eine Leiter durch ein Fenster in einem 
Mehrfamilienhaus im Banter Weg in WHV einbrechen, entpuppte sich 
schließlich vor Ort als harmlose Repararturarbeiten des Bewohners an 
seinem Fenster.


Ruhestörungen im Stadtgebiet

In der Nacht von Samstag auf Sonntag musste die Polizei WHV zu 
insgesamt acht Ruhestörungen ausrücken.


Sachbeschädigung an Pkw

In der Salzastraße wurden die beiden vorderen Reifen eines Mercedes 
zerstochen. Als möglicher Zeitraum kommt der Samstagnachmittag bis 
Sonntagnachmittag in Betracht.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in WHV unter Tel. 
04421-942-215 zu melden.


Brand eines Bauschuttcontainers

Am Sonntag, gg. 02:30 Uhr gerät der Inhalt eines vor dem Kindergarten
in der Friedenstraße abgestellten Bauschuttcontainer in Brand.
Durch die entstandene Hitze entsteht ein Riss in der Fensterscheibe 
des Kindergartens.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 04421-942-215 
zu melden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: