Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

12.06.2017 – 15:21

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots)

Am heutigen Tag kam es gegen 11.06 Uhr auf der Hooksieler Landstraße, L 810, in Höhe der Abfahrt Sengwarden, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Nach ersten Erkenntnissen war ein alleinbeteiligter 78-jähriger Pkw-Fahrer aus Hooksiel kommend, aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Im Verlauf des Unfalls prallte er mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum und wurde wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Hier kam das Fahrzeug im Anschluss zum Stehen.

Der Fahrzeugführer war vor Ort ansprechbar, wurde aber schwer verletzt in das hiesige Klinikum verbracht.

Angaben zur Unfallursache können derzeit noch nicht gemacht werden.

Bis zur Bergung des verunfallten Fahrzeugs wurde die Fahrbahn gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland