Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

24.03.2017 – 10:50

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Wilhelmshaven (ots)

Bockhorn. Am 23.03.2017 kam es gegen 08.00 Uhr in Bockhorn auf der Lange Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 50-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde. Ein 77-jähriger Fahrzeugführer bog von der Kranenkamper Straße auf die Lange Straße ein und übersah dabei die Radfahrerin, die von der bevorrechtigten Lange Straße in die Kranenkamper Straße einbiegen wollte. Die Radfahrerin wurde vom Pkw erfasst, gegen eine Hausmauer gedrückt und dort eingeklemmt. Die Freiwillige Feuerwehr Bockhorn befreite die Radfahrerin, die anschließend mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus eingeliefert wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland