Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

09.12.2016 – 12:25

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Schlägerei in Wilhelmshaven - mutmaßliche Täter ermittelt - Ermittlungsgruppe der Polizei ermittelt wegen des Verdachts des versuchten Totschlags und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Wie die Polizei bereits mitteilte, eskalierte am 20.11.2016 gegen 00:30 Uhr in einer Gaststätte in der Paulstraße ein Streit, bei dem ein 34-Jähriger schwer verletzt wurde. Die Freundin des Opfers, die eigentlich nur helfen wollte, wurde ebenfalls getreten und geschlagen.

Ein mutmaßlicher Täter konnte noch in der Tatnacht ermittelt werden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte hielten sich beide Opfer nicht mehr in der Gaststätte auf; der 34-Jährige lag bereits auf dem Gehweg und musste von Rettungskräften versorgt werden.

Im Zuge der Anschlussermittlungen wurde bekannt, dass es in der Gaststätte zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam und dass die mutmaßlichen Täter Angehörige der Rockergruppierung Gremium MC Wilhelmshaven sind. Aufgrund der lebensbedrohlichen Verletzungen des 34-Jährigen, richtete die Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland daraufhin eine fünfköpfige Ermittlungsgruppe ein.

Am 06.12.2016 und am 09.12.2016 wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg die Wohnungen mehrerer Tatverdächtiger durchsucht. Hierbei wurden Beweismittel, u.a. eine Kutte des Gremium MC Wilhelmshaven, sichergestellt.

Die beiden Opfer sind nach jetzigem Ermittlungsstand keine Angehörigen einer Rockergruppierung, offensichtlich waren sie in der Tatnacht erstmalig Gäste in der Gaststätte.

Das Tatmotiv ist derzeit unklar, die Ermittlungen insbesondere zu weiteren Mittätern dauern noch an.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und damit Zeugen, die Hinweise geben können, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell