Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EL: Nordhorn - 82-Jährige Frau vermisst

Nordhorn (ots) - Seit Freitagmittag wird in Nordhorn die 82-Jährige Elisabeth L. vermisst. Die Seniorin wurde ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

29.11.2016 – 15:10

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Nachtrag: Ursache Dachstuhlbrand war technischer Defekt

Wilhelmshaven (ots)

Horumersiel. Wie die Polizei bereits berichtete, kam es am 28.11.2016, gegen 13.00 Uhr zu einem Brand auf einer Dachterrasse in der Heinrich-Tiarks-Straße. Am heutigen Tag haben die Brandermittler des Polizeikommissariates Jever ihre Ermittlungen aufgenommen. Sie stellten fest, dass hier ein technischer Defekt vorlag, welcher brandursächlich war. Vermutlich eine Zeitschaltuhr in einer Steckdose geriet in Brand. Dadurch wurde ein Strandkorb und der Dachstuhl in Mitleidenschaft gezogen. Die Ermittler schätzen den Schaden auf ca. 45000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland